Das Junge Tanztheater Corinna Clack besteht aus einer Tanztheatergruppe von ca. 60 Kindern und Jugendlichen im Alter von 5 bis 18 Jahren, die alle zwei Jahre eine Tanztheaterproduktion erarbeitet und zur Premiere bringt.

Die Choreografin Corinna Clack und die Musikerinnen / Komponistinnen Jutta Glaser und Cordula Reiner Wormit bereichern und ergänzen seit zehn Jahren das Heidelberger Kulturprogramm mit dieser spartenübergreifenden künstlerischen Arbeit – einem Zusammenspiel von Tanz und Live-Musik, die in einem inspirierenden Dialog eigens für jede Produktion komponiert wird.

Improvisation ist dabei sowohl Methode wie Kunstform und entfaltet das schöpferische Potential der jungen Tänzerinnen und Tänzer. Ihre Bewegungsideen und individuellen Ausdruckskräfte fließen in den gemeinsamen Schaffungsprozess ein und bestimmen das Endergebnis maßgeblich mit.

Mehr Info und die aktuellen Termine findet man unter http://corinna-clack.de/